Baumgärtner, Gunda

Während der Öffnungszeiten

06107-773-1

Ihre Behördennummer

Bürgerbüro

Kontaktdaten

Mörfelder Str.33
65451 Kelsterbach

www.kelsterbach.de
buergerbuero@kelsterbach.de
Tel.: 06107-7731
Fax: 06107-1382

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo: 08.00 - 12.00 und 13.30 - 16.00
Di:  08.00 - 12.00 und 13.30 - 16.00
Mi: 07.00 - 12.00 und 13.30 - 16.00
Do: 10.00 - 12.00 und 13.30 - 18.00
Fr: 08.00 - 13.00

Sprechstunde nur nach Terminvergabe

Gunda Baumgärtner

Unterrichtsfächer:
Klassischer Gesang, Musikalische Früherziehung, Musikzwerge

Studium:
Bis 1997 Diplommusiklehrerin im Fach Gesang / bis 2000 Opernaufbau-Opernklasse / bis 2003 Diplomsängerin

Warum wurden Sie Musikerin?
Ich hatte schon früh viel Freude am Musizieren und das Glück, dass meine Eltern meine Neigung erkannt und gefördert haben. Wenn man mit einer Begabung gesegnet ist, wird diese einen das ganze Leben lang begleiten und ich bin sehr dankbar, dass ich diesen Beruf ausüben darf. Es ist nicht selbstverständlich.

Was fasziniert Sie so am Gesang?
Dadurch, dass die Stimme viel direkter mit dem Körper verbunden ist als andere Instrumente, ist Gesang einerseits viel sensibler, was ihn jedoch andererseits viel persönlicher macht und auf das Innere des Menschen konzentriert. Es ist zugleich entblößend und befreiend, sein Innerstes nach außen zu tragen und andere damit berühren zu können. Außerdem hat man mit einer klassischen Gesangsausbildung den Vorteil, auch andere musikalische Bereiche gut bedienen zu können, was andersrum eher schwierig ist.

Was gefällt Ihnen am Unterrichten?
Durch das Unterrichten kann ich mein musikalisches Wissen weitergeben, meine damit verbundenen Erfahrungen teilen und durch die Schüler*innen mit dem Wissen und Erfahrungsschatz von heute noch einmal durchleben. Außerdem arbeite ich sehr gerne mit Menschen und insbesondere mit Kindern, die Vieles viel offener aufnehmen.

Was bedeutet Ihnen Musik?
Für mich als Musikerin ist Musik nicht nur ein Geschenk, sondern eine Gnade und mittlerweile genauso wichtig wie die Luft zum Atmen. Musik kann jede*n, unabhängig von Kultur, Herkunft und Alter, bereichern und berühren. Durch kein anderes Medium können Emotionen besser ausgedrückt werden als durch Musik.

Was ist Ihr Ausgleich zur Musik?
Ich verbringe gerne viel Zeit mit meiner Familie und in der Natur. Das ist einerseits ein guter Ausgleich und eine Möglichkeit runterzukommen, gibt mir aber andererseits auch Inspiration und neue Kraft.