Reisepass

Während der Öffnungszeiten

06107-773-1

Ihre Behördennummer

Bürgerbüro

Kontaktdaten

Mörfelder Str.33
65451 Kelsterbach

www.kelsterbach.de
buergerbuero@kelsterbach.de
Tel.: 06107-7731
Fax: 06107-1382

Öffnungszeiten

Mo: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Di: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mi: 07:00 Uhr - 12:00 Uhr
Do: 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Leistungen Bürgerbüro & InfoPoint, Stabsstelle

Reisepass

Der Reisepass wird im Regelfall für Personen ab 12 Jahren ausgestellt. Für den Reisepass werden seit dem 01. November 2007 zwei Fingerabdrücke benötigt. Die Abdrücke werden bei der Passbeantragung mithilfe von Scannern aufgenommen. 
Auf Wunsch kann auch für Kinder unter 12 Jahren ein Reisepass beantragt werden. Bei Kindern unter 6 Jahren jedoch ohne Fingerabdrücke.
Falls das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet ist, ist die Unterschrift der Erziehungsberechtigten erforderlich (Einverständniserklärung im Formularservice). 
Der Antragsteller muss persönlich beim Bürgerbüro erscheinen.

Mitzubringen sind: 

Reisepässe sind bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres 6 Jahre, anschließend 10 Jahre gültig.

Gebühren:

  • 60,00 € bei Ausstellung an Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben
  • 37,50 € bei Ausstellung an Personen, die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. 

Die Reisepässe  werden zentral von der Bundesdruckerei in Berlin erstellt, so dass sich eine Bearbeitungszeit von vier bis sechs Wochen ergeben kann. Sollten Sie für diese Zeit einen Reisepass benötigen, so können sie  einen vorläufigen maschinenlesbaren Reisepass beantragen. Für diesen ist ein aktuelles (biometrisches) Lichtbild, sowie eine Gebühr von 26,00 € erforderlich. 
Des Weiteren können Vielreisende einen 48-Seiten-Reisepass beantragen. Gebühren bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres 59,50 €, ab dem 24. Lebensjahr 81,00 €.
Ebenfalls kann der Reisepass im Expressverfahren bestellt werden.  Hier garantiert die Bundesdruckerei eine Lieferung innerhalb von 4 Werktagen. Die Gebühren hierfür betragen 69,50 € bzw. 92,00 €