Neues Sirenensignal in Kelsterbach

Die Stadt Kelsterbach erhielt von dem Hessischen Ministerium des Inneren und für Sport  eine Ausnahmegenehmigung für das Sirenensignal „Entwarnung“. Nachdem die technischen Voraussetzungen hierfür geschaffen wurden, kann nun auch im Stadtgebiet Kelsterbach das Signal gesendet werden. Das neue Signal ist ein 1 Minute langer Dauerton. Mit diesem Signal wird die Bevölkerung darauf hingewiesen, dass eine vorher ergehende Warnung nicht mehr besteht.

In Zukunft müssen aus diesem Grund zwischen drei Sirenensignalen
und deren Bedeutung unterschieden werden:


   1. Sirenensignal - Feueralarm:  1 Minute Dauerton ( 2 mal unterbrochen)
   Mit diesem Signal werden die Einsatzkräfte der örtlichen Feuerwehr alarmiert.



Originalton anhören:
Bitte links auf die
Grafik drücken

   
   2. Sirenensignal - Warnung der Bevölkerung: 1 Minute Heulton (auf- und
   abschwellend)

   Dieses Signal bedeutet „Warnung der Bevölkerung“, in ihrem Stadtteil besteht eine
   Gefährdung durch Brandgase, Dämpfe, Schadstoffe oder Ähnliches. 



Originalton anhören:

Bitte links auf die 
Grafik drücken 

   
   3. Sirenensignal - Entwarnung: 1 Minute Dauerton

   Mit diesem Signal wird eine Entwarnung gegeben. Es besteht keine Gefahr mehr.



Originalton anhören:

Bitte links auf die 
Grafik drücken